Beliebte Tischbandsägen Profi - Tischbandsägen

Metabo BAS 261 PRECISION Tischbandsäge

Metabo BAS 261 PRECISION

Metabo BAS 261 PRECISION
9

Sägeleistung

10/10

Schnittqualität

9/10

Sägeblattführung

9/10

Arbeitsplatz

9/10

Preis/Leistung

8/10

Pros

  • Größe des Sägetisches
  • Schnitthöhe
  • Sägequalität

Cons

  • Unzureichende Vormontage

Und wieder knurrt der Paketzusteller ob des knapp 35 kg schweren Paketes. Darin enthalten eine Tischbandsäge der Firma Metabo, genau gesagt die Tischbandsäge BAS 261 PRECISION. Preislich liegt sie über den Einsteiger-Tischbandsägen und eröffnet das Segment der mittleren Tischbandsägen die mit kompakteren Abmessungen aber einer soliden Bauweise zu überzeugen wissen. Bevor es aber an den Praxistest zur Metabo BAS 261 PRECISION gehen soll, wie immer zuerst die technischen Daten.

Technische Daten Metabo BAS 261 PRECISION

HerstellerMetabo
MaterialAlu-Guss
Leistung270 Watt
Sägebandlänge1.712 mm
Sägebandbreite6,4 - 12,7 mm
Durchlassbreite245 mm
Schnitthöhe103 mm
Tischneigung45°
Tischmaße328 x 335 mm
Tischhöhe v. Boden375 mm
Gewicht32,5 kg

Metabo BAS 261 Precision TischbandsägeBeim Unboxing der Metabo BAS 261 PRECISION fällt soft die erstklassige Verpackung ein. Im inneren des soliden Kartons teilen verschiedene Fächer die jeweiligen Einzelteile auf. Der Lieferumfang besteht, neben der Maschine, aus einer ausführlichen Anleitung, dem Parallelanschlag, einem Winkelanschlag, einem Set Ansaugadapter (für Ø 44, 58, 100 mm), einem Schiebestock und einem Universal-Sägeblatt.

Nach dem ersten Ausblick geht es an die doch recht aufwendige Montage der Metabo BAS 261 PRECISION. Dank der gut bebilderten Anleitung lassen sich die zahlreichen Einzelteile wie Sägetisch, die Knöpfe zur Verriegelung des Antriebs und das Sägeblattes montieren. Warum Metabo hier nicht mehr in Vorleistung geht, …?
Metabo BAS 261 Precision TischbandsägeDie umfangreiche Erstmontage zeigt aber auch die sehr solide Bauweise der Metabo BAS 261 PRECISION Tischbandsäge auf. Alleine das Gewicht von 32,5 kg sorgt dabei schon für einen erstklassigen Stand der Maschine und quasi Null Vibrationen.
Als Spezialist im Bereich Elektromaschinen punktet die Metabo BAS 261 PRECISION auch in Sachen Arbeitssicherheit. Sei es der soliden Sägeblattschutz oder der Wiederanlaufschutz, welcher das unbeabsichtigte Anlaufen nach einer Stromunterbrechung verhindert. Beides erhöht den passiven Arbeitsschutz des Anwenders deutlich und sollte eigentlich zum grundsätzlichen Standard von manuell zu bedienenden Elektromaschinen sein!

Praxistest Metabo BAS 261 PRECISION

Metabo BAS 261 Precision TischbandsägeNach den letzten Maschinen aus dem Bereich der Einsteiger-Tischbandsägen gefällt der Auftritt der Metabo BAS 261 PRECISION sofort. Alleine der massive Grauguss-Sägetisch mit den Maßen (328 x 335 mm) schon positiv heraus wobei die Schnitthöhe von 102 mm ebenfalls heraussticht. Auch beim Sägen diverser, 60 mm starker, Hölzer zeigt die Metabo BAS 261 PRECISION keine wirklichen Schwächen sofern ihr den Vorschub in Grenzen haltet.
Sehr praxisnah ist auch die generelle Bedienung der Maschine gestaltet. Der Sägetisch lässt sich eindeutig und genau in der Neigung verstellen um so präzise Neigungsschnitte abzuleisten. Ebenfalls hat uns die Klemmung des Parallelanschlages überzeugt wobei dieser sogar noch eine kleine Lupe zum Ablesen des nativen Massbandes inne hat.

In Sachen der Sägeblattführung verliert die Metabo BAS 261 PRECISION ein paar Punkte, da diese nicht immer wirklich präzise das Sägeband führen wollte. Erst nach einer Feinjustierung waren die Ergebnisse 100%ig zufriedenstellend.

Sehr praxisnah zeigte sich auch der Rest der Metabo BAS 261 Bandsäge. Werkzeuglos lässt sich der Maschinenkorpus öffnen um so das Sägeblatt wechseln zu können oder die Maschine zu reinigen. Dazu passt auch die Vorbereitung der Spanabsaugung. Mittels des umfangreichen Adaptersets lässt sich hier fix ein externen Sauger anschließen um den Arbeitsplatz sauber zu halten.

Fazit zur Metabo BAS 261 PRECISION:

Die Metabo BAS 261 PRECISION Tischbandsäge macht einen wirklich guten und soliden Eindruck. Ihr Gewicht von 32,5 kg und die durchdachten Details bilden eine gute Basis. Besonders der große Sägetisch, die große Schnitthöhe sowie die rundum gute Schnittqualität sind dabei die Hauptstärken der Maschine. Die Tischbandsäge Metabo BAS 261 PRECISION ist für angehende Heimwerkerprofis eine mehr als gute Wahl und eine unserer Kaufempfehlungen.

Metabo BAS 261 Präzision in Wirklichkeit, 619008000*
  • Hohe Präzision und Stabilität für höchste Schnittgüte
  • Justierbare HSS-Präzisionsdreirollenführung des Sägeblattes oben und unten für exakte Schnittergebnisse
  • Wiederanlaufschutz: verhindert unbeabsichtigtes Anlaufen nach Stromunterbrechung
  • LED-Arbeitslicht zur Ausleuchtung der Schnittstelle
  • Externe Absaugung für staubarmes Arbeiten möglich

Letzte Aktualisierung am 23.11.2017 / Affiliate Links & Bilder von der Amazon Product Advertising API