Beliebte Tischbandsägen Einsteiger - Tischbandsägen

Record Power BS9 Tischbandsäge

Record Power BS9 Tischbandsäge

Record Power BS9 Tischbandsäge
8.7

Sägeleistung

8/10

Schnittqualität

9/10

Sägeblattführung

9/10

Arbeitsplatz

9/10

Preis/Leistung

9/10

Pros

  • Gute Verarbeitung
  • Aufwendige Bandführung
  • Praxisnahe Details
  • 5 Jahre Garantie

Record Power BS9 TischbandsägeHier möchten wir euch eine Maschine zeigen die einen mehr als positiven Eindruck hier hinterlassen hat und im Bereich der Einsteiger – Tischbandsäge das Nonplusultra abbildet. Die Record Power BS9 Tischbandsäge bringt dabei viele Features ihrer beiden größeren Schwestern, der BS250 und der BS350 S Premium, mit. Bevor es an den praktischen Test geht, wie immer zuerst die technischen Daten.

Technische Daten Record Power BS9 Tischbandsäge

HerstellerRecord Power (UK)
MaterialAlu-Guss
Leistung300 Watt
Sägebandlänge1.578 Millimeter
Sägebandbreite3,1 - 9,5 mm
Durchlassbreite228 Millimeter
Schnitthöhe92 Millimeter
Tischneigung45°
Tischmaße300 x 300 Millimeter
Tischhöhe v. Boden328 Millimeter
Gewicht19 kg

Record Power BS9 TischbandsägeDie Record Power BS9 Tischbandsäge wirkt auf den ersten Blick wie die weiteren, üblichen Verdächtigen, der Einsteigerklasse. Mit den Abmessungen von 860 x 550 x 480 mm (h-b-t) sehr kompakt, und durch die Höhe des Sägetisches (328 mm über der Arbeitsplatte) ergonomisch auch nicht von schlechten Eltern. Mit dem Gewicht von 19 kg befindet sich die Record Power BS9 Tischbandsäge dabei im höheren Level der Maschinen. Der Lieferumfang der Maschine beläuft sich auf die Machine selber, ein Sägeblatt, die Aufbauanleitung sowie den Parallelanschlag. Obwohl der Sägetisch dafür vorbereitet ist vermissen wir leider einen Winkelanschlag. Identisch zu den größeren Maschinen ist auch der Startschalter der keinen Platz für Fehlbedienung bietet, wobei die Record Power BS9 leider nur mit einer fixen Geschwindigkeit arbeitet.Sehr schön auch, dass die Maschine quasi “out of the box” eingesetzt werden muss. Na ja fast, im Grunde will nur der Sägetisch mit zwei Schrauben fixiert, das Sägeband per Drehknopf gespannt und fertig.

Die Record Power BS9 Tischbandsäge in der Praxis

Record Power BS9 TischbandsägeNach dem einschalten summt die Maschine, von ihrem 300 Watt Motor angetrieben, satt vor sich hin. Die Sägeleistung der kompakten Maschine sind wirklich erstaunlich und äußerst exakt. Selbst das sägen von Hartholz geht flott von der Hand wobei auch hier die Präzision hervorragend ist. Maßgeblich verantwortlich dafür das massive Schwungrad und die exakte Führung des Sägeblattes. Stehen Winkelschnitte an, lässt sich der aus Guss gefertigte Sägetisch komfortabel abklappen wobei eine sehr genaue Skala dies unterstützt.Erstaunlicherweise bietet die Record Power BS9 nur eine Schnitthöhe von 92 mm. das ist zwar mehr als im Einsteigerbereich üblich, aber dafür liess sich sogar Eichenholz bis zu einer Stärke von 80 mm erstklassig sägen.Der Parallelanschlag sitzt schnell und fest an Ort und Stelle wobei hier der Winkelanschlag vermisst wird. Hier wäre zu klären, ob der Winkelanschlag einer der größeren Maschine über den Handel zu beziehen ist.
Record Power BS9 TischbandsägeLeider hat die Record Power BS9 Tischbandsäge keine Vorbereitung für den Anschluß einer Spanabsaugung. Dafür thront die Maschine wie ein Fels in der Brandung auf dem Werktisch und verrichtet frei von Vibrationen ihren Dienst, 19 kg sind eben nicht so einfach von der Hand zu weisen.

Unser Fazit:

Etwas teurer als die günstigen Einsteiger – Tischbandsägen ist die Record Power BS9 Tischbandsäge trotzdem eine echte Kaufempfehlung. Top Verarbeitung, wertige Materialien und das Knowhow der britischen Spezialisten sind die Ingredienzien zu einer tollen Maschine.

Angebot
Holzbandsäge Record Power BS9 5 Jahre Garantie*
  • Hochwertige Holzbandsäge
  • 5 Jahre Garantie
  • mit Schnellentlastung des Bandes

Letzte Aktualisierung am 23.11.2017 / Affiliate Links & Bilder von der Amazon Product Advertising API